• Thursday May 23,2019

5 Dinge, die ich wünschte, jemand hat mir gesagt, als wir unser Geschäft neu durchdachten

Mein Team und ich haben crowdSPRING Anfang 2008 ins Leben gerufen. In den folgenden acht Jahren haben wir einen großen Fehler gemacht: Wir operierten das Geschäft, als ob die Wettbewerbs-, Technologie- und Wirtschaftslandschaft die gleiche wäre wie zu Beginn.

Wir lagen falsch.

Märkte und Unternehmen entwickeln sich immer weiter. Xerox, Polaroid, Blockbuster und andere Marktführer verloren an kleinere, agilere Mitbewerber, weil die Marktführer davon ausgingen, dass sie für immer dominieren würden.

Siehe auch: Bedarfsvalidierung: Wie man herausfinden kann, wenn Kunden Ihr Produkt kaufen möchten

1. Finden Sie einen Weg, um mit sich selbst zu konkurrieren

Anfang 2016 nahm ich mein Senior-Team eine Woche lang mit, um die folgende Frage zu stellen: "Wenn wir heute ein neues Unternehmen gründen würden, um mit crosseSPRING und unseren wichtigsten Mitbewerbern zu konkurrieren, wie würden wir bauen es? "

Ich habe ähnliche Fragen in vielen früheren vierteljährlichen Treffen im Laufe der Jahre gestellt, aber in der Vergangenheit haben wir meistens Lippenbekenntnisse zu den Antworten gegeben, indem wir bescheidene Änderungen an unseren Produkten und Operationen vorgenommen haben.

Diese Zeit war anders.

Ich sagte dem Senior-Team, dass wir diesmal den Prozess der vollständigen Überarbeitung unseres Geschäfts am Tag nach unserer Rückkehr von unserer Offsite beginnen würden.

Dies würde keine hypothetische Diskussion sein, die dazu führen würde kleine Verbesserungen an unserem Geschäft. Wir würden uns alles ansehen und dann würden wir es ausführen.

Wir verbrachten eine Woche damit, uns auf jeden Aspekt unseres Geschäfts und unserer Produkte zu konzentrieren. Wir prüften, was funktionierte und was nicht, bewerteten unser Team, um zu beurteilen, ob wir das richtige Team zur Erreichung unseres Ziels hatten, und hinterfragten jede Annahme, die wir über unser Geschäft und unseren Markt machten. Wir haben einen Plan erstellt, um unser Geschäft komplett neu zu gestalten. Wir nannten es crowdSPRING 3.0.

Wir haben uns verpflichtet, jedes Pixel, jede Zeile Code und jedes Wort der Kopie zu ändern. Wir haben uns die Preise, unsere Richtlinien, unsere Kommunikation, Marketing, Kundenservice angesehen - wir haben nichts unberührt gelassen.

Wir sind ein paar Monate weg von der Einführung des neuen Produkts (und relaunching crowdSPRING in dem Prozess) und ich möchte was teilen wir haben gelernt (das Gute und das Schlechte) auf dem Weg.

2. Befähige jede Person in deinem Team

Als wir mit der Neudefinition unseres Geschäfts begannen, wusste ich, dass wir jede Person im Team brauchen würden, um etwas beizutragen. Unser Team ist klein - neun Leute - aber wir haben eine Gemeinschaft von über 250.000 Kunden, Designern und Autoren aus fast jedem Land der Welt. Wir konnten unser Geschäft nicht neu definieren, wenn nicht jede Person im Team aktiv beteiligt war.

Um alle Beteiligten einzubeziehen, habe ich den Prozess in logische Teile aufgeteilt und jede Person im Team gebeten, CEO eines Teils des Prozesses zu werden. Die Kommunikation war kritisch - sowohl als wir anfingen, unser Geschäft und den gesamten Prozess neu zu gestalten. Das ist nicht überraschend. Kommunikation ist vielleicht die wichtigste Fähigkeit, die jeder erfolgreiche Leiter haben muss.

Eine Person war verantwortlich dafür, wie wir Designer und Autoren für die Arbeit an crowdSPRING qualifiziert haben. Eine andere Person war verantwortlich für die Arten von Logo-Design, Webdesign, Grafikdesign, Industriedesign, Naming und Schreiben von Projekten, die wir in unserem Legacy-Produkt angeboten haben, und ob wir die gleichen Arten von Projekten in CrowdsPRING 3.0 anbieten würden. Eine dritte Person war verantwortlich für die Überprüfung unserer Business Intelligence-Tools. Jede Person im Team war beteiligt.

Wir haben jeden Teil unseres Geschäfts dekonstruiert, und jemand besaß die Forschung und Analyse, um uns dabei zu helfen, jede Funktion neu zu definieren. Jede Person wurde befähigt, zu recherchieren, eine Lösung vorzuschlagen und die Implementierung zu überwachen.

Zum Beispiel hat jemand aus unserem Kundenbetreuungsteam kritisch gesehen, wie wir Designer und Autoren für die Arbeit an crowdSPRING qualifiziert haben. In der Vergangenheit konnten sich Designer und Autoren nur mit ihrer E-Mail-Adresse registrieren, und sie konnten an jedem Projekt auf CrowdsPRING arbeiten. Aber wir haben während unserer Offsite festgestellt, dass unser Ziel zwar gut war - für alle Kreativen auf der ganzen Welt gleiche Wettbewerbsbedingungen zu schaffen - wir jedoch unsere Fähigkeit zur Kontrolle der Qualität eingeschränkt haben.

Ich wusste, dass die Entwicklung eines neuen Registrierungssystems einige Zeit in Anspruch nehmen würde. Die Person, die diesen Teil unseres Reimaginationsprozesses "besaß", befürwortete nachdrücklich, dass wir die Registrierung für Designer und Autoren abschließen, bis wir den gesamten Prozess komplett überdenken und neu aufbauen können.

Siehe auch: 6 Gründe, warum Ihr Unternehmen keine strategischen Ziele erreicht (und was man dagegen tun kann)

3. Lassen Sie Leute schwierige Entscheidungen treffen

Wenn Sie eine Person zum "CEO" von etwas machen, geben Sie ihnen die Autorität, die beste Lösung für ein Problem zu finden. Wenn man den Menschen Autorität gibt, muss man gegen den Drang zur Mikromanage ankämpfen, auch wenn das der typische Führungsstil ist.

Das war leicht für mich, weil ich kein Mikromanagement habe, aber viele Menschen sorgen sich darum, Autorität an jemand anderen abzugeben. Wenn Sie jemandem vertrauen, der einen wichtigen Teil Ihres Geschäfts beaufsichtigt, sollten Sie darauf vertrauen, dass er gute Entscheidungen trifft. Nicht nur das, wenn Menschen großartige Entscheidungen treffen, geben Sie ihnen viel öffentliches Lob - stehlen Sie nicht das Rampenlicht.

Ich habe den Vorschlag nicht angenommen, um Registrierung leicht zu schließen, aber nachdem wir es mit dem Team besprochen hatten, taten wir es einfach Das. Die Registrierung blieb für fast sechs Monate geschlossen, während wir eine Warteliste mit Tausenden von neuen Designern und Autoren sammelten, die an crowdSPRING arbeiten wollten (wir haben seitdem jeden einzelnen auf dieser Warteliste qualifiziert und bearbeitet - eine Anstrengung, die viel Zeit in Anspruch nahm ).

Nachdem wir unser Registrierungssystem geschlossen hatten, schlug die Person, die uns beaufsichtigte, wie wir Designer und Autoren ausbildeten, ein neues Registrierungssystem vor, das völlig neu erfasste, wie wir Menschen in den vergangenen acht Jahren registriert haben. Dieses neue System würde echte Identifizierung, Kontaktinformationen und Arbeitsproben in bestimmten Kategorien von Projekten erfordern (einschließlich Logo-Design, Web-Design und Firmennamen). Wir wollten sicher sein, dass die Designer und Autoren, die wir für croudSPRING arbeiten, unsere Mindeststandards für Qualität und Vertrauen erfüllten.

Unser Kundendienstteam hat uns dringend gebeten, diese Regeln rückwirkend auf alle 200.000 Creatives von crowdSPRING anzuwenden Jeder Designer und Autor muss sich erneut registrieren und neu qualifizieren.

Dieser Prozess hat uns geholfen, ein viel besseres Produkt zu kreieren, aber es hatte auch einen interessanten Nebeneffekt. Jede Person im Team zum CEO von etwas Wichtigem zu machen, ermächtigte jede Person und kollektiv, bevollmächtigte das gesamte Team in einer Weise, die wir uns nicht vorgestellt hatten.

Die Menschen wussten, dass wir uns auf sie verlassen, um wichtige Forschung zu betreiben, wichtige Empfehlungen zu geben und die Änderungen, die wir umsetzen würden, genau zu überwachen. Sie wussten auch, dass sie echte Entscheidungsfreiheit hatten und schlugen radikale Veränderungen in der Art und Weise vor, wie wir unser Geschäft führten.

Jede Person im Team wurde eine Führungskraft und dies hat unsere Organisation geplättet und uns geholfen, schneller voranzukommen.

4. Empowering force spornt Innovation an

Das Empowerment des Teams, indem jeder Person die Kontrolle über einen bestimmten Aspekt des Geschäfts gegeben wurde, schuf auch eine Möglichkeit für Menschen, ohne Einschränkungen kreativ zu sein.

Während unserer einwöchigen Offsite haben wir uns zu Fragen geäußert alles über unser Geschäft. Dieser Prozess ermöglichte es uns, zu unseren Start-up-Wurzeln zurückzukehren, wo Innovation der König ist.

Ein Unternehmen, das seit fast 10 Jahren im Geschäft ist, ist kaum ein Startup. Viele Prozesse sind bereits etabliert und es ist schwieriger agil zu sein. Aus diesem Grund sollten größere Unternehmen Startups über Innovationen informieren.

Gerade deshalb sollten Unternehmen, die seit Jahren im Geschäft sind, ihr Geschäft kritisch betrachten und überlegen, wie sie mit sich selbst konkurrieren.

Einige der entwickelten Ideen Während unserer Off-Site und kurz danach wurden sie sofort implementiert, noch bevor wir unser Produkt und unser Geschäft komplett neu aufgebaut haben. Wir haben ein Ressourcenzentrum für kleine und mittelständische Unternehmen eingerichtet und eine Video-Serie auf YouTube gestartet, die sich auf den Start und das Wachstum Ihres Unternehmens konzentriert.

Unsere einwöchige Offsite hat unserem Streben nach Innovation als Innovationsführer neue Impulse gegeben. Das ist eine Position, die wir in den ersten drei bis vier Jahren nach Unternehmensgründung besetzt haben, und wir sind davon überzeugt, dass wir in einigen Monaten wieder Marktführer werden, wenn wir unser Geschäft und unser Produkt neu starten.

5. Du wirst auf dem Weg Fehler machen

Ich möchte nicht, dass du weggehst und denkst, dass dieser Reimaginationsprozess zu 100 Prozent positiv ist. Ich habe auf dem Weg eine Reihe von Fehlern gemacht. Wenn Sie sich entschließen, Ihr eigenes Geschäft neu zu erfinden, dann hoffe ich, dass Sie aus diesen Fehlern lernen.

Fehler # 1: Kritische Bewertung jeder Person in unserem Team

Ich habe unser Team nach unserer Ankunft nicht gut beurteilt Zurück von der Offsite.

Ich glaubte, dass wir ein starkes Team hätten, das sich schnell an neue Technologien anpassen könnte. Als Ergebnis sah ich nicht so kritisch aus, wie ich es bei jeder Person im Team tun sollte, um zu entscheiden, ob sie zu unserem Unternehmen passt.

Wir würden uns in eine andere Richtung bewegen sowohl mit unserem Produkt als auch mit dem Tempo unseres Geschäfts. Ich nahm an, dass sich jeder leicht anpassen und weiterentwickeln könnte. Die effektivsten Mitarbeiter teilen bestimmte Eigenschaften - und ich habe leider ein paar ignoriert.

Dieser Fehler hat uns etwa drei Monate zurückversetzt und eine Menge Reibung verursacht, als wir mit dem Wiederaufbau des Produkts begannen. Als wir endlich gemerkt haben, dass wir Änderungen vornehmen müssen, haben wir einen Umweg gemacht und diese Änderungen vorgenommen. Ich bin sehr zufrieden mit den Ergebnissen, aber ich wünschte, ich hätte unser Team kritischer betrachtet, bevor wir diesen Prozess begonnen haben.

Siehe auch: Wie ich mein Startup drei Mal umgelenkt habe, um Erfolg zu finden

Fehler # 2: Unterschätzen der Software-Entwicklungsprozess

Wir haben auch die Zeit unterschätzt, die wir benötigen, um das Produkt wieder aufzubauen.

Während unserer Off-Site hatten wir die Möglichkeit, unser Geschäft komplett neu zu denken innerhalb von drei bis vier Monaten.

Wir haben keine magischen Pilze gegessen, aber es scheint jetzt so. Wir haben einen großen Marktplatz mit Milliarden von Datenbankobjekten, Hunderttausenden von Kunden, Designern und Autoren und einer komplexen Infrastruktur.

Wir haben die Komplexität des Umbaus und die sorgfältige Planung, die für den Anfang notwendig war, grob unterschätzt.

Wir hätten wissen müssen, dass dies ein Problem wäre. Die Entwicklung von Software ist nicht vorhersehbar, und die Leute unterschätzen regelmäßig, wie lange es dauern würde, ein Produkt zu bauen (oder wieder aufzubauen).

Als wir feststellten, dass es länger dauern würde, als wir ursprünglich erwartet hatten, mussten wir unsere Erwartungen zurücksetzen und bestimmte Projekte beschleunigen die alte Website (die wir größtenteils unberührt gelassen haben, weil wir ein komplett neues Produkt erstellt haben) und unsere Marketingkampagnen erneut prüfen.

Hätten wir die Zeit, die wir brauchen, um das Produkt neu aufzubauen, genauer geplant, hätten wir es besser geplant hätte nicht viel Zeit für den Wiederaufbau benötigt.

Fehler # 3: Vernachlässigung eines "Plan B"

Als wir mit dem Neuaufbau begannen, machten wir einen weiteren kritischen Fehler: Wir haben keinen erstellt "Plan B".

Das war überraschend, weil ich denke, dass es wichtig ist, einen alternativen Plan zu erstellen, dem Sie folgen können, wenn der erste Plan fehlschlägt. Egal, ob Sie Software, Marketing oder Verkauf erstellen, es ist nicht ungewöhnlich, dass Ihre Strategie fehlschlägt oder fehlschlägt. Wenn das passiert - und das passiert oft -, kennen schlaue Unternehmen bereits ihre nächstbeste Alternative.

Ich war so sehr auf den Wiederaufbauprozess konzentriert, dass ich das Team in den ersten Monaten unseres Neu- und Neugestaltungsprozesses nie gefragt hatte, was wir tun würden tun, wenn der Rebuild-Prozess erheblich länger als drei bis vier Monate dauerte.

Als Ergebnis haben wir Strategien und Taktiken für Marketingkampagnen entwickelt, die wir in vier Monaten starten, zahlreiche Kampagnen zurückstellen und andere ändern würden und sonst einen Haken in unseren Marketing-Plan im Jahr 2016. Der Starttermin wurde ein bewegliches Ziel und das bedeutete, dass wir viele unserer geplanten Kampagnen nicht effektiv durchführen konnten.

Als ich erkannte, dass der Prozess wesentlich länger dauern würde, als wir ursprünglich erwartet hatten, traf ich mich mit meinem Senior Wir haben darüber diskutiert, was wir tun können, um unsere Marketingstrategien voranzutreiben.

Es hat schließlich keinen Sinn gemacht, unser Marketing zurück zu halten, wenn wir sechs Monate oder länger auf das Lesen des neuen Produkts warten mussten y für den Start.

Wir erstellten einen Dreimonats-Plan (vorausgesetzt, wir würden in drei Monaten starten) und einen sechsmonatigen "Plan B" (was wir tun würden, wenn wir in drei Monaten nicht starten könnten und sechs Monate warten mussten).

Nachdenken Jede Strategie - drei Monate und sechs Monate - erlaubte es uns, unsere Marketingstrategien und deren Timing genauer zu bewerten, basierend auf unserer Fähigkeit (oder Unfähigkeit), das neue Produkt fertigzustellen und auf den Markt zu bringen.

Hatten wir dies zu einem frühen Zeitpunkt getan, wir hätten keine wichtigen Monate Marketingzeit verloren, als wir viele unserer Kampagnen zurückhielten, weil wir dachten, dass unser Relaunch unmittelbar bevorstünde.

Was hält dich zurück?

Wenn du ein neueres Unternehmen hast, das nicht zu deiner Zufriedenheit funktioniert, oder ein älteres Unternehmen, das eine Wand getroffen hat, können auch Sie von der Frage profitieren:

"Wenn ich heute ein neues Geschäft starten würde, um mit meinem bestehenden Geschäft und meinen wichtigsten Konkurrenten zu konkurrieren, wie würde ich es bauen?"

Worauf warten Sie?


Lassen Sie Ihren Kommentar

Interessante Artikel

InboxDollars Review: Online-Umfragen

Die Online-Umfrage-Website InboxDollars zeichnet sich durch ihren Anmeldebonus aus, aber die Umfragen sind nicht viel wert. Lesen Sie unseren vollständigen Bericht über InboxDollars, bevor Sie es ausprobieren.

Wettbewerb: Eine Produkt-Launch-Herausforderung

Cornell University feiert ein neues Online-Produkt-Design und -Entwicklungs-Zertifikat-Programm mit einem Einweihungs-Event-Wettbewerb in diesem Blog mit der Auszeichnung Die beste Geschichte über "Ihre größte Herausforderung bei der Einführung eines neuen Produkts oder Dienstes." Der Gewinner und alle anderen guten Einträge werden in diesem Blog erscheinen, solange es ...

Pizzeria Geschäftsplan

Pizzeria del Causamali Pizzeria Business Plan Management Zusammenfassung. Pizzeria del Causamali ist ein Start-up-Restaurant, das eine leere Nische füllen wird. Derzeit gibt es nur wenige Restaurants mit familiärer Atmosphäre, die die ländlichen Gemeinden rund um die Stadt Deauville bedienen, und keine serviert frisch zubereitete Pizza.

Wie mein MBA mir geholfen hat als Unternehmer zu gedeihen

Es gibt eine Tendenz in der Start-up-Gemeinde, gegenüber MBAs skeptisch zu sein . In einer Branche, die Leistungsmetriken lobt, um den Fortschritt ständig zu verfolgen, gibt es etwas Flauschiges an einem beruflichen Abschluss, das für nichts Voraussetzung ist. Im Gegensatz zu einer medizinischen Schule oder einer juristischen Fakultät brauchen Sie keinen MBA, um ins Geschäft zu kommen. Seit langem ...

Dinner Theater Business Plan

Belle Epoque Dinner Theater Abendessen Theater Businessplan Management Zusammenfassung. Belle Epoque ist ein Start-up-themed Dinner-Theater-Restaurant bietet den Geschmack, Stil, Kultur und Überschwänglichkeit der 1890er Jahre Paris.