• Thursday May 23,2019

Rasseln durch Kartenbetrug? Verwenden Sie eine einfache "Autopay und Everyday" -Taktik

In einer Zeit der grassierenden Verstöße gegen Kreditkartennummern kann es den Anschein haben, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis auch Sie zum Opfer fallen.

Laut einem Bericht der Aite Group, einem Finanzdienstleister, haben mehr als die Hälfte der US-amerikanischen Konsumenten (53%) aufgrund eines Datenverstoßes oder eines Betrugs im vergangenen Jahr eine neue Zahlungskarte gesendet.

Sie können jedoch eine einfache Strategie für den automatischen Zahlungsvorgang verwenden, um den Aufwand nach einem Kartendiebstahl zu reduzieren. Wählen Sie eine Karte für automatische Zahlungen für wiederkehrende Rechnungen und eine andere für die täglichen Ausgaben.

Wie es funktioniert

Verbraucher haften selten für betrügerische Gebühren auf ihren Kreditkartenkonten. Ein Kartenaussteller storniert normalerweise die alte Nummer und gibt mit wenig Aufwand eine neue Karte aus. Wenn die gestohlene Karte jedoch mit automatischen Rechnungskonten verknüpft ist, müssen Sie die neue Kreditkartennummer nicht ändern.

Einige Händler abonnieren Auto-Updater-Dienste, um die neuen Kartennummern der Verbraucher zu erhalten, viele jedoch nicht. Für Verbraucher könnte das Ändern von Kartennummern bedeuten, dass Sie sich bei Dutzenden von Websites oder Apps anmelden müssen, um Informationen zu aktualisieren, sodass der Anbieter den Dienst nicht anhält oder eine Gebühr für verspätete Zahlung erhebt. Es ist keine große Sache, den Zugang zu einem Streaming-Musikdienst zeitweise zu verlieren, aber fehlende Zahlungen für Kfz-Versicherungen oder Versandanweisungen können schmerzhaft sein.

Die Autopay- und Alltagstaktik soll Ihnen dabei helfen, diesen Aufwand zu begrenzen:

  • Legen Sie eine Ihrer Kreditkarten für vertrauenswürdige wiederkehrende Autopay-Konten fest, z. B. Handy- und Stromversorgungsrechnungen, Software-Abonnements und Nachrichtenseiten. Dann verwenden Sie es nicht für etwas anderes. Auf diese Weise wird diese Karte nicht von Restaurant-Servern, Lesern von Tankstellenpumpen oder Online-Händlern verarbeitet.
  • Verwenden Sie eine Ihrer anderen Kreditkarten für die täglichen Ausgaben, sowohl in Geschäften als auch online

Paul Stephens, der Direktor für Politik und Interessenvertretung beim Privacy Rights Clearinghouse, der die Autopay- und Alltagsidee mag, sagt, dass dies auch eine effiziente Möglichkeit ist, die Ausgaben für automatisch bezahlte Rechnungen zu verfolgen.

Eva Velasquez, CEO des Identity Theft Resource Center, sagt, die Einfachheit des Zwei-Karten-Systems sei der Schlüssel. "Jedes Mal, wenn Sie den Menschen einfache, umsetzbare Strategien geben - kleine Dinge, die sie tun können, um ihre Gefährdung zu reduzieren -, unterstützen wir dies uneingeschränkt", sagt sie.

Die Technik hilft nicht, Betrug bei Ihrer täglichen Ausgabekarte zu verhindern. Aber wenn das passiert, werden Sie zumindest die Kopfschmerzen beim Aktualisieren von Autopay-Konten nicht ertragen.

"Es ist kein Allheilmittel", sagte Velasquez, eine Karte für Autopay-Rechnungen zu reservieren. „Ein Unternehmen kann immer noch einen Verstoß haben, daher ist es immer noch möglich, dass die Karte beschädigt wird. Aber es begrenzt den Fußabdruck dieser Karte. "

" MEHR: So schützen Sie sich vor Betrug, Betrug und Identitätsdiebstahl

Welche Karten sollen verwendet werden?

Eine Flatrate-Belohnungskarte oder eine alte Karte, die Sie aktiv halten möchten, ist ideal für Autopay-Konten.

  • Flatrate-Belohnungskarten. Die Verwendung einer Belohnungskarte zum Sammeln von Cash-Back-Belohnungen, Punkten oder Meilen ist für Rechnungen sinnvoll. Sie müssen sie trotzdem bezahlen, so dass Sie auch etwas dafür bekommen können. Bei Cash-Back-Karten gelten die Belohnungen als Rabatt auf Ihre Ausgaben, sofern Sie Ihre monatliche Kreditkartenrechnung vollständig bezahlen und keine Finanzierungskosten anfallen. Eine Flatrate-Karte ist ideal, da die Belohnungsrate unabhängig vom Händler gleich ist. Sie erhalten eine anständige Cash-Back-Rate, ohne dass Sie mehrere Karten gleichzeitig jonglieren müssen oder Ihr Betrugsrisiko erhöhen.
  • Alte, unbenutzte Karte. Wenn Sie strategisch Wert darauf legen, Ihre Kredit-Scores hoch zu halten, sollten Sie alte Kreditkartenkonten offen lassen, auch wenn Ihnen eine Karte nicht mehr gefällt, es sei denn, Sie zahlen eine jährliche Gebühr. Das Alter der Kreditkonten ist ein wesentlicher Faktor bei der Berechnung der Kreditpunktzahlen, ebenso wie der Gesamtkreditrahmen im Vergleich zum Gesamtkreditbetrag, den Sie verwenden. Wenn Sie die unerwünschte Karte für automatische Zahlungen verwenden, bleibt das Kreditkonto aktiv und wird vom Emittenten nicht geschlossen.

Die Autopay- und Alltagsstrategie ist nur eine Möglichkeit, die Nachteile von Kreditkartenbetrug zu begrenzen. „Bei der Anwendung einer guten Identitätshygiene geht es um Schichten aus kleinen, umsetzbaren Schritten, mit denen Sie Ihre Exposition reduzieren können“, sagte Velasquez.

Mehr von Investmentmatome

So verhindern Sie Kreditkartenbetrug

Wie können Sie betrügerische Gebühren mit Ihrer Kreditkarte bestreiten?

Schutz Ihrer Kreditwürdigkeit und Identität


Lassen Sie Ihren Kommentar

Interessante Artikel

InboxDollars Review: Online-Umfragen

Die Online-Umfrage-Website InboxDollars zeichnet sich durch ihren Anmeldebonus aus, aber die Umfragen sind nicht viel wert. Lesen Sie unseren vollständigen Bericht über InboxDollars, bevor Sie es ausprobieren.

Wettbewerb: Eine Produkt-Launch-Herausforderung

Cornell University feiert ein neues Online-Produkt-Design und -Entwicklungs-Zertifikat-Programm mit einem Einweihungs-Event-Wettbewerb in diesem Blog mit der Auszeichnung Die beste Geschichte über "Ihre größte Herausforderung bei der Einführung eines neuen Produkts oder Dienstes." Der Gewinner und alle anderen guten Einträge werden in diesem Blog erscheinen, solange es ...

Pizzeria Geschäftsplan

Pizzeria del Causamali Pizzeria Business Plan Management Zusammenfassung. Pizzeria del Causamali ist ein Start-up-Restaurant, das eine leere Nische füllen wird. Derzeit gibt es nur wenige Restaurants mit familiärer Atmosphäre, die die ländlichen Gemeinden rund um die Stadt Deauville bedienen, und keine serviert frisch zubereitete Pizza.

Wie mein MBA mir geholfen hat als Unternehmer zu gedeihen

Es gibt eine Tendenz in der Start-up-Gemeinde, gegenüber MBAs skeptisch zu sein . In einer Branche, die Leistungsmetriken lobt, um den Fortschritt ständig zu verfolgen, gibt es etwas Flauschiges an einem beruflichen Abschluss, das für nichts Voraussetzung ist. Im Gegensatz zu einer medizinischen Schule oder einer juristischen Fakultät brauchen Sie keinen MBA, um ins Geschäft zu kommen. Seit langem ...

Dinner Theater Business Plan

Belle Epoque Dinner Theater Abendessen Theater Businessplan Management Zusammenfassung. Belle Epoque ist ein Start-up-themed Dinner-Theater-Restaurant bietet den Geschmack, Stil, Kultur und Überschwänglichkeit der 1890er Jahre Paris.