• Thursday June 20,2019

Schlechte Gutschrift Achten Sie auf kostenpflichtige Harvester-Kreditkarten

Wenn Sie schlechte Kredite haben und Schwierigkeiten haben, sich für Kredite zu qualifizieren, können Sie leicht von einem Angebot für eine Low-Limit-Karte versucht werden - insbesondere wenn es sich um ein unaufgefordertes Angebot handelt. Kreditkarten, die sich an Personen mit geringer Kreditwürdigkeit richten, können jedoch manchmal mehr schaden als helfen. Wir weisen auf einige Warnzeichen hin und helfen Ihnen bei der Entscheidung, wie Sie mit der Sanierung Ihres Guthabens beginnen können - ohne die Geldbörse zu leeren.

High-Fee-Karten sind ein Hit

Wie die New York Times berichtete, greift das Consumer Financial Protection Bureau gegen Kreditkarten mit "Honor Harvester" - Subprime-Karten mit niedrigen Limits und hohen Gebühren, die Ihren Zinssatz effektiv erhöhen und Ihr verfügbares Guthaben senken. Die CFPB ordnete Continental Finance an, fast 100.000 Kunden, denen illegale Gebühren in Rechnung gestellt wurden, 2,7 Millionen USD zurückzuerstatten.

Leider handelt es sich bei den meisten Kunden um Personen mit schlechten Krediten, die häufig von Unternehmen wie Continental angesprochen werden. In seiner Erklärung warnte die CFPB, Harvester Cards seien "häufig an Subprime-Konsumenten gerichtet, die wirtschaftlich anfällig sind und aufgrund ihrer schlechten Kredithistorie keine anderen Zugangsmöglichkeiten zum Kredit haben." Es sieht so aus, als könnte ein erstaunliches Angebot nur ein Bündel Gebühren sein.

" MEHR:Kreditkarten für schlechte Gutschrift

Warnsignale

Mähdrescherkarten sind manchmal schwer zu erkennen: Sie müssen die allgemeinen Geschäftsbedingungen ziemlich genau lesen, um einige der Gebühren zu erfahren. Die Matrix-Kreditkarte beispielsweise berechnet eine Jahresgebühr von 75 US-Dollar zusätzlich zu einer monatlichen Gebühr von 12 US-Dollar. eine andere in der zitierte Karte Mal Dieser Artikel hatte so viele Anschaffungskosten, dass das ursprüngliche Limit von 250 USD nach Einbeziehung aller Gebühren auf 72 Dollar gefallen ist. Das ist eine ziemlich teure Kreditkarte - zumal Ihr tatsächliches Kreditlimit so drastisch reduziert wird.

Wie können Sie also feststellen, ob Sie einen schlechten Deal bekommen? Achten Sie auf hohe Anfangsgebühren, die Ihr Kreditlimit einschränken, und gehen Sie die Angebotsbedingungen mit einem Feinkammkamm durch. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Gebühren addieren, die Ihnen möglicherweise entstehen, einschließlich des Zinssatzes, wenn Sie einen Kontostand tragen, um zu schätzen, wie viel Sie mit der Karte bezahlen. Die CFPB begrenzt die Kartengebühren im ersten Jahr auf 25% des Kreditlimits. Als Faustregel sollten Sie jedoch versuchen, die Gebühren unter diesem Wert zu halten, solange Sie die Karte verwenden.

Machen Sie schließlich Ihre Hausaufgaben: Informieren Sie sich online über das Angebot und prüfen Sie die Beschwerdedatenbank der CFPB, um zu erfahren, was andere sagen.

" MEHR:Kann ich bei schlechtem Guthaben Kreditkarten beantragen?

Wo finde ich gute Karten für schlechte Gutschrift?

Wenn Sie nach einer günstigeren Karte suchen, um Ihr Guthaben wieder auf Kurs zu bringen, versuchen Sie, sich an Ihre örtliche Kreditgenossenschaft zu wenden. Da die Kreditgenossenschaften gemeinnützig sind, fallen für sie häufig niedrigere Gebühren an als für Banken. Erwägen Sie eine gesicherte Kreditkarte. Sie müssen eine Vorauszahlung leisten, aber die Gebühren sind niedriger als bei Karten im Continental-Finance-Stil und tragen dazu bei, Ihren FICO-Score zu steigern. Informieren Sie sich bei Investmentmatome über die besten Kreditkarten.

" MEHR:So beantragen Sie eine Kreditkarte, damit Sie genehmigt werden


Bild via iStock.


Lassen Sie Ihren Kommentar

Interessante Artikel

Kredite und Darlehen für kleine Unternehmen

Unsere Website ist ein kostenloses Tool, um die besten Kreditkarten, CD-Raten, Einsparungen, Girokonten, Stipendien, Gesundheitswesen und Fluggesellschaften zu finden. Beginnen Sie hier, um Ihre Belohnungen zu maximieren oder Ihre Zinssätze zu minimieren.

Schule Fundraising Business Plan

Katholische Schule Entwicklungsstiftung Schule Fundraising Business Plan Management Zusammenfassung. Die Catholic School Development Foundation ist eine gemeinnützige Fundraising- und Entwicklungsstiftung zur Unterstützung von Pfarrschulen.