• Saturday March 23,2019

Wie können Websites freien Aktienhandel anbieten?

Die allmähliche Erholung des Aktienmarktes hat viele Neulinge dazu ermutigt, sich an den Investitionen zu beteiligen. Ein großer Teil dieser Ersthändler sind junge Millennials, die nicht bereit sind, die von einigen der größeren, bekannteren Brokerfirmen erhobenen Provisionsgebühren zu zahlen.

Websites wie Loyal3 und Robinhood, die kostenlosen Aktienhandel ermöglichen, machen sich den wachsenden Markt zunutze. Da sie keine Provisionsgebühren erheben, bleibt den Kunden die Frage, wie sie Geld verdienen.

$config[ads_article_1] not found

Die Rolle von Unternehmenspartnerschaften

Anstatt Geld und Provisionen zu verdienen, hat Loyal3 eine Reihe von Unternehmenspartnerschaften erworben, die die Website für den direkten Kauf von Einzelinvestoren nutzen.

Laut der Website von Loyal3: „Unternehmen… zahlen oder entrichten an Loyal3 Gebühren, um Dienstleistungen für bestimmte Angebote zu erhalten.“ Dies bedeutet im Wesentlichen, dass die Art und die Anzahl der Aktien, die die Leute handeln können, begrenzt ist, insbesondere im Vergleich zu vielen anderen etablierte Maklerfirmen. Allerdings sind diese Partnerschaften für Loyal3 wirtschaftlich sinnvoll, da die Geschäftspartner die Transaktionsgebühren übernehmen, die Loyal3 oder die Kunden sonst zahlen müssten. Die Partner entschädigen Loyal3 auch für jeden Anleger, der sich über seine Website anmeldet. Schauen Sie sich unsere an Loyal3 Bewertung um mehr zu lernen.

$config[ads_article_2] not found$config[ads_article_1] not found

Robinhood, eine andere Website, für die keine Gebühren erhoben werden, erklärt, dass sie Margin-Handel anbietet, bei dem Geld von einem Broker für den Kauf von Aktien aufgenommen wird. Die Website macht auch deutlich, dass sie die Einführung eines Systems plant, in dem bezahlt wird, um „Handelsvolumen in bestimmten Märkten“ bereitzustellen, und dass letztendlich ein Premium-Service eingeführt wird, der vermutlich eine geringe Gebühr verursacht. Beide Funktionen helfen der Website dabei, Geld zu verdienen. Schauen Sie sich unsere an Robinhood-Überprüfung um mehr zu lernen.

$config[ads_article_3] not found$config[ads_article_2] not found

Eine helfende Hand von Risikokapitalfirmen

Laut einem Artikel auf Forbes.com hat Robinhood drei Millionen US-Dollar durch namhafte Risikokapitalfirmen wie Google Ventures und Andreessen Horowitz gesammelt. Vermutlich haben diese Mittel Robinhood dabei geholfen, die Gemeinkosten zu decken, da das Unternehmen seinen Geschäftsbereich kontinuierlich ausbaut und neue Wege sucht, um unabhängig rentabel zu werden.

Es hilft auch, dass diese kostenlosen Aktienhandels-Websites nicht viel Geld ausgeben, um über Wasser zu bleiben.

$config[ads_article_3] not found

Minimale Gemeinkosten

Die niedrigen Overhead-Kosten für kostenlose Aktienhandels-Websites helfen, sie über Wasser zu halten. Websites wie Loyal3 und Robinhood sind technologiegetrieben, was bedeutet, dass sie nicht viel Geld für den Kauf von Büroflächen oder die Einstellung von Analysten aufwenden müssen.

Der Nachteil, dass es keine Analysten gibt, ist, dass neue Trader bei Handelsentscheidungen völlig auf sich gestellt sind. Aufstrebende Trader, die persönliche Beratung und detaillierte Analysen suchen, müssen sich woanders umsehen. Darüber hinaus nutzt Loyal3 den Batch-Handel, den die meisten fortgeschrittenen Investoren meiden, weil Aufträge nicht vor Ort ausgeführt werden. Darüber hinaus bietet keine dieser Websites Investmentfonds an.

Unbestreitbare Popularität

Trotz des Mangels an kompetenter Beratung auf diesen Plattformen sowie ihrer anderen Nachteile verfügt Robinhood derzeit über eine Warteliste von 434.313 Personen, die die kostenlosen Dienste der Website nutzen möchten. Laut CNN lag diese Zahl vor nur drei Monaten bei 340.000, was darauf hindeutet, dass die Popularität von Robinhood noch nicht erreicht ist.

Die Tatsache, dass so viele Menschen bereit sind, Aktien für Robinhood zu handeln, ist ein gutes Zeichen für die Zukunft dieser kostenlosen Aktienhandelsplattformen und macht sie möglicherweise für jeden interessant, der am billigen, stressfreien Handel interessiert ist. Erfahren Sie mehr über den freien Handel>


Geschäftsfraubild über Shutterstock.


Lassen Sie Ihren Kommentar

Interessante Artikel

Kundenservice und Dissertation

Hier noch zwei weitere Geschichten über die Bedeutung eines guten Kundenservice. Ich fahre zurück nach Illinois, um die letzten Möbel meiner Mutter von ihrem frisch verkauften Haus zu ihrem neuen Zuhause in Ohio zu bringen. Wir suchten online nach Umzug van / LKW-Mieten und Preisvorstellungen. Ein Ort, an dem wir suchten, war Penske.com. Die nächsten ...

Altes Zeug als neue Geschäftsidee

Heute morgen gibt es einen interessanten Artikel über Trends im Bereich Kleinunternehmen. Steven Teo schreibt über den Nostalgieboom. Er erwähnt Couverture Koffer im alten Stil, die Wiedergeburt alter Videospiele und Retro-Geräte. Es erinnert mich an einige neue Autos, die aussehen wie alte Autos, Telefone im alten Stil und Drive-In-Diners. Wir haben ein paar Verbraucherprodukte gesehen, die ...

Auftragnehmer für Malerarbeiten

Barnum Painters Auftragnehmer für die Planung von Malerarbeiten. Barnum Painters bietet Innen- / Außenanstriche für Wohn- und Gewerbebauten.

Kann "Boomerang Kids" bei den Elternsteuern helfen?

Viele Millennials kehren nach dem College nach Hause zurück. Können Eltern Steuererleichterungen erhalten, wenn sie diese erwachsenen "Kinder" ernähren und kleiden? Wir listen Optionen auf.