• Saturday March 23,2019

Was tun, wenn Ihre Eltern keinen Ruhestand haben?

Von Kurt Smith

Erfahren Sie mehr über Kurt bei Investmentmatomes Fragen Sie einen Berater.

In der Sandwich-Generation zu sein, kann schwer sein. Während Sie Kinder erziehen und sich mit dem Stress der Verwaltung Ihrer eigenen Familie auseinandersetzen, sorgen Sie auch für alternde Eltern und helfen ihnen bei der Gesundheitsfürsorge und anderen wichtigen Entscheidungen.

Wenn sich Ihre Eltern nicht finanziell auf den Ruhestand oder das Ende der Tage vorbereiten, kann dies zu einer besonders schwierigen Situation führen. Es kann sehr schwierig sein, die Belastung durch finanziell nachlässige Eltern auf sich zu ziehen. Sie machen sich wahrscheinlich Sorgen darüber, wie Sie Ihre eigenen Rechnungen, das Kinderhochschulstudium und den Ruhestand bezahlen, anstatt zu denken, dass Sie möglicherweise auch Ihren Eltern helfen müssen.

$config[ads_article_1] not found

Die Wahrheit ist, dass viele Eltern ihren Ruhestand nicht oder gar nicht geplant haben. Eine Studie des US-amerikanischen Rechnungshofs ergab, dass 29% der Menschen ab 55 angaben, keine Altersvorsorge oder Pensionspläne zu haben. Folgendes können Sie tun, wenn Ihre Eltern in diese Kategorie fallen.

Starten Sie das Gespräch

Egal wie alt Ihre Eltern sind oder wie nahe sie in Rente sind, sprechen Sie jetzt darüber. Wenn Sie wissen, dass sie keinen Plan haben, schlagen Sie Wege vor, wie sie einen Plan erstellen können. Es ist nie zu spät, um mit der Planung für die Zukunft zu beginnen, und Planung ist jetzt besser als gar keinen Plan.

$config[ads_article_2] not found

Geld kann ein schwieriges Thema sein, also nähern Sie sich sanft und respektvoll und versuchen Sie, nicht als wertend zu wirken. Unsere Eltern möchten immer noch, dass wir zu ihnen aufblicken, egal wie alt wir sind. Sie möchten möglicherweise auch einige ihrer Geldangelegenheiten privat halten, versuchen jedoch, ein Gefühl für ihre finanzielle Situation zu bekommen, und bieten an, ihnen zu helfen, ein Budget aufzustellen, das sie jetzt befolgen können.

Sammeln Sie einige wichtige Details

Es gibt einige Besonderheiten, die Sie über die Planung Ihrer Eltern oder deren Mangel erfahren möchten. Ist ihr Zuhause ausgezahlt? Sind sie verschuldet? Haben sie 401 (k) oder IRA Sparkonten? Haben sie einen Testament entworfen und aktualisiert?

$config[ads_article_3] not found

Wenn Sie diese vorläufigen Dinge herausfinden, können Sie sich ein genaueres Bild über das finanzielle Gesamtbild machen und wissen, was für die Zukunft möglicherweise bevorsteht. Es ist am besten, wenn Sie jetzt eine Idee bekommen, wenn sie keinen Plan haben oder erwarten, dass Sie sich langfristig um sie kümmern.

Sparen Sie weiterhin für Ihren Ruhestand

Vergessen Sie nicht Ihre Altersvorsorgepläne, um Ihren Eltern zu helfen, einen zu haben. Das wird nur das gleiche schlechte Muster beibehalten. Planen Sie weiter und sparen Sie für Ihren eigenen Ruhestand. Wenn Sie sich dabei wohl fühlen, können Sie Ihren Eltern helfen, nachdem Sie Ihre eigenen Ziele erreicht haben. Achten Sie auf Schuldgefühle, die sich einschleichen, und führen Sie dazu, dass Sie ohne angemessene Grenzen Verantwortung dafür übernehmen.

»Arbeitet Ihr Geld für Sie? Verwenden Sie das kostenlose Pensionierungsplanungstool von Investmentmatome, um zu erfahren, wie Sie Ihren Ruhestand auf die richtige Spur bringen

Setzen Sie jetzt Ihre Erwartungen

Sie müssen sich auf die finanziellen Umstände vorbereiten, in die sich Ihre Eltern gestellt haben, und sich überlegen, was Sie zu gegebener Zeit für sie tun möchten. Möglicherweise können Sie ihnen finanziell helfen oder sie aufnehmen, um bei Ihnen zu leben. Umgekehrt haben Sie möglicherweise keine Mittel, um finanzielle Unterstützung anzubieten, oder Sie möchten nicht, dass sie den Rest ihrer Tage bei Ihnen zu Hause verbringen.

Es ist wichtig, offen und ehrlich zu sein, was Sie für sie tun können und wollen, und diese Erwartungen jetzt zu setzen. Sie sind möglicherweise nicht in der Lage, rund um die Uhr in ihrem eigenen Zuhause für sie zu sorgen, aber Sie können ihnen möglicherweise dabei helfen, einen erschwinglichen Ort zum Leben zu finden, der Orientierung und emotionale Unterstützung bietet, was für sie ebenso wichtig ist wie Geld.

Unter dem Strich können Sie nicht viel tun, wenn Ihre Eltern nicht bereit sind, sich selbst zu helfen. Wenn sie noch nicht gelernt haben, Geld zu sparen und für die Zukunft zu planen, sind sie möglicherweise nicht gewillt, diese Gewohnheiten im Alter zu ändern. Wenn Sie anfangen, darüber nachzudenken, mit was Sie sich wohl fühlen, und sich auf die kommenden Tage vorzubereiten, sind sie bei ihrer Ankunft möglicherweise weniger eine Herausforderung.

Kurt Smith ist Finanz- und Beziehungsberater bei Guy Stuff Counselling and Coaching.


Lassen Sie Ihren Kommentar

Interessante Artikel

Geschäftsplan für dekorative Töpferwaren

Fat Cat Creations Deko-Töpfergeschäftsplan Strategie und Implementierungszusammenfassung. Fat Cat Creations wird dekorative Raku-Keramikkeramik entwerfen und herstellen und die Stücke in Galerien, Kunst- und Handwerkfestivals und auf ihrer Website verkaufen.

Samsung-3-Tage-Verkauf bei Best Buy kaufen

Samsung Fans freuen sich. Best Buy hat im Rahmen eines dreitägigen Verkaufs bei ausgewählten Samsung-Tablets, Smartwatches, Fernsehern und mehr Einsparungen erzielt.