• Thursday June 20,2019

Herkömmliche Anlage - Die Kauf-und-Halte-Strategie

Wenn Sie mit einer bewährten Methode an der Börse Geld verdienen wollen, Sie sollten erwägen, Aktien zu kaufen und zu halten. Mit dem Buy-and-Hold-Ansatz kaufen Anleger Aktien und halten sie für ein Jahr oder länger. Die besten Aktien, in die man für Buy-and-Hold-Anlagen investieren kann, sind Large-Cap-Industriewerte, die weit verbreiteten, hoch liquiden Aktien von etablierten, soliden Unternehmen. Diese Aktien haben oft eine Geschichte der Dividendenausschüttung, was für den Investor eine Möglichkeit ist, etwas Geld zu verdienen, während er auf den steigenden Aktienkurs wartet.

Weil die Haltedauer im Buy-and-Hold-Ansatz normalerweise ein Jahr ist oder mehr, diese langfristige Investitionsmethode eignet sich für den Kauf und das Halten von Wertpapieren. Value-Aktien sind solche, die als unterbewertet gelten und voraussichtlich über ein Jahr oder mehr an Wert gewinnen, bis sie das erreichen, was der Markt für einen fairen oder vollen Preis hält. Wenn der Investor sie zu einem niedrigen Preis gekauft hat, sollte er schließlich Geld verdienen.

Aktien, die mit neuen Produkten oder in neueren Industrien schneller wachsen, nennt man Wachstumstitel. Einige dieser Titel eignen sich auch für den Buy-and-Hold-Ansatz, insbesondere wenn ihre Preissteigerungen schrittweise erfolgen und Anleger sie zu einem niedrigen Preis kaufen und halten können. Manchmal haben Value-Aktien, die möglicherweise allmählich gewachsen sind, einen zusätzlichen Wachstumsschub, der zu ihrer Preissteigerung beiträgt, was sich für den langfristigen Buy-and-Hold-Investor noch mehr auszahlt.

Fundamentals: Der Schlüssel zu Kaufen und Halten
Wenn Sie eine Aktie als Buy-and-Hold-Anlage kaufen, sollten Sie sich die Fundamentaldaten ansehen. Fundamentals messen die Performance des Unternehmens, das der Aktie zugrunde liegt. Denken Sie daran, wenn Sie eine Aktie kaufen, erwerben Sie eine kleine Menge an Besitz in einem Unternehmen, ein Stück seines zukünftigen Einkommens.

Eine der wichtigsten Überlegungen eines Unternehmens ist, wie viel es verdient. Das Einkommen ist ein wichtiger Indikator für die Leistung eines Unternehmens. Sind die Einnahmen stabil? Wachsen sie? Die Ertragsgeschichte über mehrere Jahre hinweg kann oft ein Indikator dafür sein, wie sich das Unternehmen in Zukunft entwickeln könnte.

Wenn ein Unternehmen in den letzten fünf Jahren seinen Gewinn jährlich um durchschnittlich 10% gesteigert hat, verlangsamt sich sein Wachstum Zu 5% sollten Sie prüfen, warum dieser Wachstumstrend abgefallen ist. Vielleicht liegt es an den allgemeinen Geschäfts- oder Branchenbedingungen oder daran, dass das Management des Unternehmens nicht so gut abschneidet. Umgekehrt, wenn der Gewinntrend steigt, bewerten Sie, warum das passiert und ob es wahrscheinlich weitergehen wird.

Preis-zu-Earings-Verhältnis (P / E) ist ein Maß für den Wert ausgedrückt als ein Verhältnis, das angibt, wie viel ein Anleger zahlt für einen potenziellen Dollar der Gewinne des Unternehmens. Das KGV errechnet sich aus dem aktuellen Aktienkurs und dividiert durch das Ergebnis je Aktie. Zum Beispiel, wenn eine Aktie bei $ 10 verkauft und $ 1 pro Aktie jährlich verdient, ist das P / E 10. Wenn die Aktie bei $ 20 verkauft und $ 4 pro Aktie verdient, ist das P / E 5. Ein niedriger P / E oft stellt einen Schnäppchenpreis dar, da es offensichtlich ein besseres Geschäft ist, nur fünfmal statt 10 pro Dollar Einkommen zu zahlen. Sie sollten Aktien nur in ähnlichen Branchen miteinander vergleichen, zum Beispiel Versorger mit Versorgern oder Technologieaktien mit Technologiewerten, wenn Sie die Gewinn- und Verlustrechnung vergleichen. Es kann auch Zeiten geben, in denen ein P / E für eine Aktie extrem niedrig ist, nicht weil es ein Schnäppchen ist, sondern weil seine Geschäftsaussichten schlecht sind.

Viele etablierte Unternehmen zahlen einen Teil ihrer Erträge an Investoren in Form von Dividende. Idealerweise bedeutet dies, dass das Unternehmen gut genug im Geschäft ist, um überschüssige Barmittel zu erhalten, um eine Dividende zu zahlen. Viele erfolgreiche Unternehmen erhöhen ihre Dividendenzahlungen jedes Jahr, und einige haben eine lange Geschichte von vielen Jahren der Erhöhung ihrer Dividenden. Diese Dividenden zahlenden Aktien sind oft ideal für Buy-and-Hold-Investoren. Die Dividende, die Sie erhalten, während Sie die Aktie halten, erhöht Ihre Gesamtrendite, wenn der Aktienkurs schließlich steigt.

Der Cash-Flow ist die Summe der Ein- und Auszahlungen eines Unternehmens als jährliches Ergebnis und beinhaltet Einnahmen und Ausgaben sowie Finanzierungs- und Investitionstätigkeiten. Der Cashflow gibt ein Bild davon, wie viel Geld das Geschäft generiert und ausgibt, und wurde oft als Lebensnerv eines Unternehmens bezeichnet. Es ist ein Indikator für die finanzielle Gesundheit des Unternehmens.

Ein hoher Betrag an langfristigen Schulden, insbesondere wenn sie nicht durch Bargelder gedeckt sind, kann ein Problem sein, während eine geringe Menge an langfristigen Schulden wünschenswert ist . Dies ist ein offensichtlicher Maßstab für die finanzielle Gesundheit eines Unternehmens.

Der Buchwert ist das Maß dafür, was ein Unternehmen wert ist, wenn alles liquidiert wurde, Vermögenswerte minus Verbindlichkeiten. Wenn das Unternehmen einen Buchwert von beispielsweise $ 25 pro Aktie hat, die Aktie jedoch nur $ 15 pro Aktie verkauft, stellt dies ein mögliches Schnäppchen dar, da ein Anleger die Chance hat, die Aktie zu kaufen, indem er weniger zahlt als das Unternehmen Wert.

Für Buy-and-Hold-Erfolg
Die oben genannten Indikatoren liefern Ihnen viele zuverlässige Informationen, auf denen Sie Ihre Kauf-und-Halten-Entscheidungen stützen können. Sie sollten auch die Geschäftsaussichten des Unternehmens bewerten, sei es in einer gesunden Branche und ob es neue Produkte, neue Märkte oder wachsende Marktanteile entwickelt. Beobachten Sie die Grundlagen nach dem Kauf der Aktie ständig. kaufe nicht nur die Aktie und vergiss sie. Obwohl viele auf unseren modernen Märkten gesagt haben, dass die Buy-and-Hold-Methode tot ist, ist es immer noch eine altehrwürdige, erfolgreiche Strategie, die zu großem Reichtum geführt hat und noch führen kann.


Lassen Sie Ihren Kommentar

Interessante Artikel

American Express Clear: Einfach, aber nicht lukrativ

Unsere Website ist ein kostenloses Tool, um die besten Kreditkarten, CD-Raten, Einsparungen, Girokonten, Stipendien, Gesundheitswesen und Fluggesellschaften zu finden. Beginnen Sie hier, um Ihre Belohnungen zu maximieren oder Ihre Zinssätze zu minimieren.

Sonnenstudio Business Plan

Tropical Tan Sonnenstudio Business Plan Finanzplan. Tropical Tan ist ein Start-up-Bräunungsstudio Unternehmen sucht Finanzierung. Neben dem Verkauf von Bräunungssessions werden auch Bademoden, Hautpflege- und Bräunungslotionen, Öl usw. angeboten.

Damen Bekleidung Boutique Geschäftsplan

De Kliek Style Studio Damenbekleidung Boutique Business Plan Produkte und Dienstleistungen. De Kliek Style Studio ist eine gehobene Boutique für Damenmode.

#TrackThis Episode 2: Branchenvergleiche

Sie wissen, dass Sie eine Verkaufsprognose erstellen, ein Budget erstellen und dann Ihre tatsächlichen Einnahmen vergleichen müssen und Ausgaben zu dem, was Sie vermuteten, dass Sie machen würden, und was Sie hofften, dass Sie ausgeben würden. Aber was ist mit dem Vergleich der Leistung Ihres Unternehmens mit anderen, ähnlichen Geschäften und wie sie letzten Monat, letztes Jahr oder letztes Quartal gemacht haben? ...