• Monday July 22,2019

Das Vermögensbildungsmerkmal Buffett wird 20 Mal erwähnt ...

Wenn er eine Aktie kauft, legt Warren Buffett mehr Wert auf eine Faktor über fast jedem anderen.

Seit 1986 hat er dieses Einzelmerkmal in seinen jährlichen Aktionärsbriefen mehr als 20 Mal erwähnt. Er nennt es "unerlässlich für nachhaltigen Erfolg".

Sie werden es jedoch nicht in der Bilanz eines Unternehmens finden. Sein Wert steigt und fällt nicht mit dem Markt. Und selbst wenn ein Unternehmen große Gewinne meldet, kann der Wert dieses einen Vorteils immer noch nicht berechnet werden.

Aber das hindert ihn nicht daran, der wertvollste Besitz eines Unternehmens zu sein.

Nehmt den bösen Bärenmarkt von 2008 und 2009. Von seinem Höhepunkt bis zum Tiefstand verlor der S & P mehr als 55%. Keine Investition vermied den Niedergang vollständig.

Nun, fast keine Investition. Von den 500 Aktien des S & P haben in diesem Zeitraum nur neun verdient.

Von diesen neun Aktien hatten sechs (zwei Drittel) diesen Vorteil.

Aber dieser Vorteil hilft auch diesen Aktien, den Markt zu schlagen Aufwärtstrends auch. Schließlich hat Buffett dank Firmen mit dieser Eigenschaft Milliarden verdient.

Welcher einzelne Vorteil kann die Aufmerksamkeit von Warren Buffett erregen ... einer Aktie helfen, den Markt in einem Aufwärtstrend zu schlagen ... und dabei helfen, weniger in einen Abwärtstrend zu fallen?

Dieser Vorteil ist ein Begriff, der ursprünglich von Buffett selbst populär gemacht wurde - ein ökonomischer Graben.

Wie Buffett es ausdrückt ...

"Ein wirklich großartiges Geschäft muss einen dauerhaften" Graben haben ", der ausgezeichnete Renditen auf investiertes Kapital schützt des Kapitalismus garantieren, dass Wettbewerber wiederholt jedes "Schloss" des Unternehmens, das hohe Renditen erzielt, angreifen.

"Daher ist eine gewaltige Barriere wie ein Unternehmen, das ein kostengünstiger Produzent ist oder eine starke weltweite Marke besitzt, wesentlich für nachhaltigen Erfolg . Die Geschäftsgeschichte ist voll von "Roman Candles", Unternehmen, deren Gräben sich als illusorisch erwiesen und bald überschritten wurden. "
- Warren Buffett, 2007 Berkshire Hathaway Aktionärsbrief

Wirtschaftliche Gräben schützen ein Unternehmen vor Konkurrenz Burgunder verdienen ungewöhnlich hohe Gewinne.

Lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel geben ...

Jeder kennt die unglaubliche Geschichte von Microsoft (Nasdaq: MSFT) In den 1970er Jahren gründeten Paul Allen und Bill Gates das Unternehmen und verdienten Berichten zufolge innerhalb ihrer ersten eine Million Dollar Jahr des Geschäfts.

An diesem Punkt begann der "Graben" von Microsoft. Aber erst die Einführung des Windows-Betriebssystems im Jahr 1985 machte seinen Graben zu einem der größten in der Geschichte.

Ungefähr 70% der Computer laufen ein Formular Von Windows hat Microsoft im Geschäftsjahr 2013 - fast 30 Jahre nach seiner Einführung - 19 Milliarden US-Dollar Umsatz gemacht.

Aber wie - vor allem in einer Industrie wie der Technologie, die sich so schnell verändert - war Microsoft in der Lage zu bleiben p

Nur wenige Menschen "lieben" Windows so, wie sie ihr iPhone "lieben" ... oder ihr Lieblingsgetränk bei Starbucks (Nasdaq: SBUX). Aber Milliarden von Menschen nutzen das Produkt Tag für Tag, Jahr für Jahr.

Denn Microsoft - und insbesondere Windows - genießt wegen hoher Wechselkosten einen riesigen wirtschaftlichen Graben.

Hohe Wechselkosten bedeuten das Die Vorteile, die sich aus der Verwendung eines anderen Produkts ergeben, werden durch die "Kosten" der Umstellung aufgewogen. Wenn ich zu einem anderen Betriebssystem wechseln wollte, musste ich das neue Betriebssystem kaufen, und ich müsste auch viel Zeit damit verbringen, zu lernen, wie man es benutzt.

Und das ist nicht zu erwähnen, dass viele Software-Programme gebaut werden läuft nur unter Windows und schafft eine weitere Hürde für den Wechsel.

Dieser Burggraben hat die Gründer von Microsoft, Bill Gates und Paul Allen, zu Milliardären gemacht.

Aber in Wirtschaftsgräben zu investieren, kann eine knifflige Sache sein ...

As Ich sagte, Wassergräben sind nicht in einer Bilanz oder Gewinn- und Verlustrechnung aufgeführt. Und es gibt keine definitive Liste darüber, was einen Burggraben ausmacht und was nicht.

Aber obwohl es keine genaue Liste von Burggräben gibt, sind die häufigsten Gräben leicht zu erkennen ...

Low-Cost-Provider - Ein Unternehmen, das den niedrigsten Preis für das gleiche Produkt anbieten kann, kann seine Konkurrenten von einem Markt im Wesentlichen schließen. Dies ist der Grund für das Wachstum von Wal-Mart (NYSE: WMT) in den letzten Jahrzehnten.

Hohe Switching-Kosten - Ich habe erklärt, wie Microsoft dank hoher Wechselkosten einen Graben um sein Geschäft aufgebaut hat. Diese Kosten halten Kunden loyal zu einem Produkt, auch wenn es bessere Alternativen gibt.

Der Netzwerkeffekt - Wie hat eBay (Nasdaq: EBAY) den Markt bei Online-Auktionen in die Enge getrieben? Verkäufer möchten ihre Produkte auf der Website wegen der großen Anzahl von Käufern auflisten, die dort einkaufen. Und Käufer besuchen die Website, um die meisten Optionen von Verkäufern zu finden. Aufgrund seines riesigen Netzwerks von Nutzern konkurriert keine andere Auktions-Website mit der Popularität von eBay.

Starker Markenname - Coca-Cola (NYSE: KO) ist eines der dominierendsten Unternehmen der Welt. Viel von seinem Vorteil kommt von seinem starken Markennamen. Obwohl es buchstäblich Hunderte von Ersatzstoffen gibt, kann Coke seine Konkurrenz dominieren.

Intangible Assets - Dank ihrer Patente auf Medikamente konnten Pharmafirmen ihren Anlegern Dividenden in Milliardenhöhe zahlen Wettbewerb. Patente und andere immaterielle Vermögenswerte (wie Marken) können ein Unternehmen vor direkter Konkurrenz schützen.

Jetzt ist die Investition in Wassergräben keine Garantie dafür, dass eine Aktie den Markt schlagen wird. Viele andere Faktoren spielen eine Rolle. Aber wenn der größte Investor der Welt Milliarden von Dollar in "Wide-Moat" -Gesellschaften investiert hat, denken Sie nicht, dass Sie das auch sollten?

Deshalb sind Wirtschaftsgräben eine der Schlüsseleigenschaften, nach denen ich suchte, als ich meine Liste machte Die Top-10-Aktien für 2014. Während diese Aktien eine Geschichte haben, die den Markt übertrifft, sind viele von ihnen noch bekannter für ihre zuverlässig großzügigen Dividendenerhöhungen ...


Lassen Sie Ihren Kommentar

Interessante Artikel

7 Beste Banken und Kreditinstitute für das Mobile Banking

Wir wählen die fünf wichtigsten Finanzinstitute für mobiles Banking aus, diejenigen mit hoch bewerteten Banking-Apps, unter anderem für die Überwachung der Kontenstände, die Einzahlung von Schecks und das Finden von Geldautomaten in der Nähe. Informieren Sie sich über unsere Möglichkeiten für Finanzinstitute mit den besten Mobile Banking-Erfahrungen.

7 Tipps für günstige Flüge zum Erntedankfest

Unsere Website ist ein kostenloses Tool, um die besten Kreditkarten, CD-Raten, Einsparungen, Girokonten, Stipendien, Gesundheitswesen und Fluggesellschaften zu finden. Beginnen Sie hier, um Ihre Belohnungen zu maximieren oder Ihre Zinssätze zu minimieren.