• Thursday June 20,2019

Schließen Sie 3 Zahlen an, um Ihre finanzielle Zukunft zu planen

Pensionierungsrechner sind die Glaskugeln der Welt der Finanzplanung. Stecken Sie ein paar Eingaben online in die Box, und Sie erhalten einen erschreckend detaillierten finanziellen Überblick über Ihre Zukunft.

Diese Eingaben könnten nur drei Zahlen sein - Alter, Haushaltseinkommen und aktuelle monatliche Sparquote. So kann beispielsweise eine 35-Jährige mit einem jährlichen Haushaltseinkommen von 85.000 USD und 100.000 USD Einsparungen feststellen, dass sie monatlich 4.958 USD an inflationsbereinigten Dollars benötigt, um im Ruhestand einen ähnlichen Lebensstil aufrechtzuerhalten. Bei ihrer aktuellen Sparquote von 10% - dem Prozentsatz des Einkommens, den sie zu ihren Vorsorgekonten wie 401 (k) und IRA beiträgt - wird sie diesen monatlichen Betrag um 1.285 $ unterschreiten, wenn sie im Alter von 67 Jahren in Rente gehen möchte .

Keine Sorge: Unser fiktiver Sparer muss nicht in den Ruhestand von Ramen-Nudelessen verwiesen werden. Ein bisschen Basteln im Taschenrechner zeigt, wie sie den Rückstand mit ein paar kleinen Anpassungen ausgleichen kann, z. B. indem sie ihre Sparquote um ein paar Prozentpunkte erhöht.

Das ist die Kraft hinter den algorithmischen Teeblättern - genauer gesagt dem Ruhestandsrechner. Jeder kann sehen, wie sich seine finanzielle Zukunft in kürzerer Zeit entwickeln könnte, als die meisten Leute benötigen, um das Trinkgeld auf einer Tafel zu berechnen.

  • Sind Sie auf dem richtigen Weg, um sich zurückzuziehen?

    ich bin Jahre alt ist mein Haushaltseinkommen und ich habe eine aktuelle Einsparung von .auf der Website von Investmentmatome

    Möchten Sie Ihre finanzielle Zukunft sehen?

    Offensichtlich ruft nicht jeder nach einem Blick auf die Vorhersagen der Finanzsinnsager. Fast 60% der befragten Amerikaner gaben an, nie versucht zu haben, zu berechnen, wie viel Geld sie benötigen, um im Ruhestand bequem leben zu können. Dies ergab eine Umfrage, die das gemeinnützige Employee Benefit Research Institute durchgeführt hat.

    Werfen Sie einen Blick hinter den Samtvorhang eines Ruhestandsrechners und Sie werden feststellen, dass es sich nicht um eine Zauberformel handelt, sondern um gesunden Menschenverstand und fundierte Annahmen.

    Es ist natürlich beängstigend, sich der unbekannten Zukunft zu stellen. Bis auf eine Sache: Sie kann weitgehend bekannt sein.

    Die Dollar-and-Cent-Realität der Gegenwart - wie Sie heute ausgeben und sparen - kann direkt auf Ihre zukünftigen Ausgaben und Einsparungen angewendet werden. Blicken Sie hinter den Samtvorhang eines Ruhestandrechners und Sie werden feststellen, dass es keine magische Formel ist, die Ihre Ruhestandbereitschaft bestimmt, sondern der gesunde Menschenverstand und fundierte Annahmen. Zum Beispiel:

    Zukünftige Ausgaben: Ihre aktuellen Einkommens- und Ausgabenmuster sind ein guter Indikator für Ihre zukünftigen Bedürfnisse. Und die Ausgaben von heute werden für die Einkommensbedürfnisse von morgen

    Die meisten Rechner gehen davon aus, dass Sie 70% bis 90% Ihres Alterseinkommens vor dem Ruhestand ersetzen müssen. Diese Zahl wird aus mehreren Vermutungen abgeleitet, darunter:

    • Ausgaben, die enden, wie die Unterstützung von Kindern, die Bezahlung einer Hypothek, einige Steuern und natürlich das Sparen für den Ruhestand
    • Ausgaben, die entstehen können, wie beispielsweise erhöhte medizinische Kosten und Altershobbys

    Dementsprechend anpassen. Wenn Sie beispielsweise beabsichtigen, im Ruhestand zu einem teureren Gebietsschema zu wechseln, sollten Sie den angenommenen Ausgabebetrag erhöhen.

    Künftiges Einkommen: Werden Ihre aktuellen Investitionen ausreichend für den Ruhestand sorgen? Das ist die Millionen-Dollar-Frage und die, bei der die Leute am meisten schwitzen.

    Denken Sie daran, dass der Ruhestand nicht die Einkommensgenerierung vollständig stoppen kann. Sie werden zwar einen gewissen Prozentsatz Ihres Portfolios in sicherere (langsameres Wachstum) investieren, nachdem Sie in den Ruhestand getreten sind, sodass das Geld, das Sie für die nächsten fünf Jahre benötigen, nicht den Börsenschwankungen ausgesetzt ist. Ein großer Teil davon wird jedoch weiterhin in Vermögenswerte investiert, die weiter wachsen werden.

    Wenn Sie unternehmerisch tätig sind, können Sie weiterhin ein paar Dollar von einem Hobby oder einer Teilzeitarbeit mitnehmen. Vergessen Sie nicht die Sozialversicherung, aber finden Sie heraus, wie viel Sie darauf setzen können, um Ihr zukünftiges Budget von den Sozialrechnern der Sozialversicherungsbehörde aufzubessern.

    Zwei dieser Faktoren - ob Sie im Ruhestand arbeiten und wann Sie sich für die Sozialversicherung entscheiden - liegen weitgehend in Ihren Händen, und der letztere kann stark beeinflussen, wie viel Geld in den Ruhestand fließt. Jedes Jahr, in dem Sie die Sozialversicherungsleistungen über das volle Renteneintrittsalter hinaus verschieben, erhöht sich Ihr Gehaltsscheck um 8%, bis zu einem Höchstsatz von 24% für alle, die 1960 oder später geboren wurden.

    Andere Faktoren zu berücksichtigen

    Einige andere Faktoren, die sich auf die Zukunft auswirken, sind unter anderem die Faktoren, die häufig in Rentenrechnern enthalten sind.

    Inflation: Der Wert dieser zukünftigen Dollar wird von der Inflationsrate abhängen. Der langfristige Durchschnitt liegt typischerweise zwischen 2% und 4%. Berechnungen für den Ruhestand verwenden diesen Durchschnitt auch, um Ihr Einkommenswachstum bis zum Eintritt in den Ruhestand abzuschätzen, wobei davon ausgegangen wird, dass das Einkommen mit der gleichen Rate wie die Lebenshaltungskosten steigt.

    Obwohl Sie möglicherweise nicht viel persönlichen Einfluss auf die Möglichkeiten der Weltwirtschaft haben, sind Sie, wenn es um die Rate geht, mit der Sie diese Erhöhungen und Boni sparen und investieren, der oberste Führer.

    Investitionswachstum: Wenn die Mitarbeiter aufgefordert werden, die Rendite ihrer Investitionen im Laufe der Zeit einzugeben, ist es das Beste, was sie tun können, wenn sie auf historischen Präzedenzfällen basiert - durchschnittliche jährliche Renditen über einen bestimmten Zeitraum.

    Der Markt hat in letzter Zeit einige wirklich herausragende Jahre hinter sich, aber es gab auch echte Stinker. Die Meinungen über die zukünftige Marktperformance sind unterschiedlich. Wenn Sie jedoch von Renditen im Bereich von 5% bis 6% ausgehen, werden typische Anleger eher konservativ bewertet - wenn Sie eher auf Nummer sicher gehen und sicherere Anlagen wie Anleihen bevorzugen. Etwa 7% bis 9% werden für aggressivere Anleger als vernünftig angesehen.

    Sie haben einen Haufen Geld gespart. Woher weißt du, dass es genug ist?

    Auszahlungsrate: Es wurde Ihnen gesagt, dass Sie diesen Haufen Geld sparen sollen, um Sie in Ihren goldenen Jahren zu erhalten. Woher weißt du, dass es genug ist? Du bist mathematisch wieder da.

    Hier kommt die Abhebungsrate - der Geldbetrag, den Sie jedes Jahr aus einem Anlageportfolio in Prozent ausdrücken - in Betracht. Diese Zahl muss hoch genug sein, um ein vernünftiges Einkommen zusammen mit anderen Einkommensquellen außerhalb des Portfolios zu erzielen, ohne dies zu tun Sie laufen Gefahr, dass Ihnen das Geld ausgeht, bevor Sie das Leben verlassen.

    Basierend auf unzähligen Recherchen zu den Rücktrittsquoten basiert die häufig verwendete Faustregel - und der Ausfall des Pensionsrechners - darauf, dass Rentner jedes Jahr 4% ihres Portfolios inflationsbereinigt abziehen können, ohne befürchten zu müssen, dass ihnen das Geld ausgeht.

    Die Faustregel der Abhebungsrate ist nur ein Ausgangspunkt. Wenn Ihre Altersvorsorgekasse aufgrund einiger schwacher Aktienmarktrenditen langsam sinkt oder wenn Sie einige sparsame Jahre mit zusätzlichen Auffüllungen in Ihrem Girokonto hinterlassen haben, passen Sie dies entsprechend an.

    Die Zukunft ist nicht zufällig

    Sie mögen nicht, was Sie sehen, wenn Sie die Zahlen eingeben, um Ihren zukünftigen Lebensstil zu berechnen? Sie müssen sich nicht damit zufrieden geben, was der Algorithmus ausspuckt. Jetzt wissen Sie, was in einen Rentenrechner fließt, und wissen daher, was Sie ändern können.

    Sie können viele Dinge festlegen, einschließlich der Frage, wo Sie im Ruhestand leben werden, ob Sie Teilzeit arbeiten, wann Sie Sozialversicherungen sammeln und wie aggressiv Sie Ihr überschüssiges Geld investieren, bevor Sie in Rente gehen .

    Nichts ist in Stein gemeißelt, also spielen Sie mit den Möglichkeiten, zu sehen, welche der oben genannten Eingaben das Ergebnis am stärksten beeinflussen und wie die Verschiebungen bei den heutigen Ausgaben-, Spar- und Investitionsentscheidungen dazu beitragen können, den Kurs Ihrer Zukunft zum Besseren zu verändern.

    Was kommt als nächstes?

    • Willst du tiefer tauchen?

      Rausfinden wie viel Sie für den Ruhestand sparen sollten

    • Wollen Sie etwas unternehmen?

      Lernen Wie schreibt man einen Pensionsplan?

    • Möchten Sie Verwandte erkunden?

      Geschäft um einen Online-Berater


  • Lassen Sie Ihren Kommentar

    Interessante Artikel

    Kredite und Darlehen für kleine Unternehmen

    Unsere Website ist ein kostenloses Tool, um die besten Kreditkarten, CD-Raten, Einsparungen, Girokonten, Stipendien, Gesundheitswesen und Fluggesellschaften zu finden. Beginnen Sie hier, um Ihre Belohnungen zu maximieren oder Ihre Zinssätze zu minimieren.

    Schule Fundraising Business Plan

    Katholische Schule Entwicklungsstiftung Schule Fundraising Business Plan Management Zusammenfassung. Die Catholic School Development Foundation ist eine gemeinnützige Fundraising- und Entwicklungsstiftung zur Unterstützung von Pfarrschulen.