• Thursday May 23,2019

Die drei schlechtesten Kreditkarten von 2013

Aw Nerds! Sieht aus, als sei diese Seite veraltet. Bitte besuchen Sie unsere WebsiteWie wählt man eine Kreditkarte aus? Seite für aktualisierte Informationen.

Die Auswahl der richtigen Kreditkarte - oder wenn Sie die falsche Kreditkarte aus einem anderen Blickwinkel betrachten - kann potenziell Tausende von Dollar einsparen, zusätzlich zu einer Menge Ärger. Die Auswahl einer Kreditkarte, die Ihren Bedürfnissen entspricht, ist etwas komplex, da die Art des Belohnungsprogramms besonders attraktiv ist. Die Schrecklichkeit einiger Kreditkarten ist jedoch viel objektiver. Egal für welche Karte Sie sich entscheiden, vermeiden Sie diese drei.

Angewandte Bank Kreditkarte

Applied Bank gibt vier verschiedene Kreditkarten aus, zwei geschäftliche und zwei persönliche. Die beiden persönlichen Karten, die Secured Visa Gold-Karte und die Platinum Zero Secured-Karte, sind, wie der Name schon sagt, gesicherte Kreditkarten und tragen die für diese Art von Plastik typischen Gebühren. Beide Karten bieten jedoch auch eine Reihe anderer, negativer Qualitäten. Die Secured Visa Gold-Karte z. B. beginnt, Zinsen für Ihre Einkäufe zu erheben, sobald Sie diese tätigen, anstatt die standardmäßige 25-tägige Nachfrist zur Abzahlung Ihrer Gebühren anzubieten. Und die Platinum Zero Secured-Karte berechnet Kunden eine monatliche Gebühr von 9,95 USD, unabhängig davon, wie schnell Einkäufe bezahlt werden. Um die Sache noch ungeheuerlicher zu gestalten, enthält die Applied Bank in ihrem Karteninhabervertrag eine Klausel, die ihre Kunden daran hindert, sich an Sammelklagen gegen sie zu beteiligen. Wenn Sie also herausgefunden haben, dass Sie betrogen wurden, können Sie nicht dagegen vorgehen. Die einzige Lösung ist natürlich, dass man sich nicht täuschen lässt - von der Applied Bank herausgegebene Kreditkarten unbedingt vermeiden!

Die Matrix-Kreditkarte

Die Matrix-Kreditkarte, die von der Continental Finance Company herausgegeben wurde, ist eine der vielen skizzenhaften Karten auf dem Markt, die Menschen mit schlechten Krediten zu begrüßen scheint. Dies ist jedoch ein Plan, um diejenigen, die verzweifelt nach einer Kreditkarte aus Hunderten von Dollars Ausschau halten, zu betrügen Scheingebühren. Welche Arten von Gebühren? Hier nur einige davon:

  • 75 USD Jahresgebühr
  • 12 $ monatliche Gebühr
  • $ 30 Gebühr pro zusätzlichem berechtigten Benutzer (einmalige Gebühr)
  • $ 4,95 monatliche Gebühr für Papierauszüge

Alle oben aufgeführten Gebühren gelten nicht für die meisten anderen Kreditkarten. Lassen Sie sich also von der Matrix-Karte nicht dazu verleiten, Gebühren zu zahlen, die Sie nicht benötigen. Selbst mit schlechtem Guthaben gibt es viele Karten, die Sie nicht zu den Reinigern bringen, suchen Sie also nach preisgünstigerem Kunststoff.

First Premier Kreditkarten

Das erste Premier Aventium und Centennial sind im Grunde schreckliche Faksimiles. Beide Karten haben wirklich unglaubliche Zinssätze - fast 50 Prozent. Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, tragen beide Gebühren, die die anderen Karten ihrer Klasse weit übertreffen, einschließlich einer Jahresgebühr von 75 USD, einer Bearbeitungsgebühr von 35 USD und einer monatlichen Gebühr von 6 USD. Zwischen den Gebühren und dem Zinssatz sind diese Karten zwei der teuersten. Es ist auch erwähnenswert, dass Aventium und Centennial sehr niedrige anfängliche Kreditlimits haben - nur 300 USD. Dadurch können Sie Ihr Kreditlimit leicht erreichen oder überschreiten, was sich negativ auf Ihre Kreditwürdigkeit auswirken kann. In einer seltsamen Wendung können die von First Premier angebotenen Karten, die auf schlechte Kreditnehmer abzielen, ihren Kunden tatsächlich mehr schaden als nützen. Am besten nehmen Sie einfach einen Pass auf beide. Wenn es um Kreditkarten geht, gibt es eine Menge Stinker da draußen, also hüte dich vor den drei oben genannten Kunststoffteilen. Es ist manchmal verwirrend, viele Optionen zu verwenden, aber es bedeutet zumindest, dass Sie nicht mit einer schlimmen Karte stecken müssen.


Lassen Sie Ihren Kommentar

Interessante Artikel

InboxDollars Review: Online-Umfragen

Die Online-Umfrage-Website InboxDollars zeichnet sich durch ihren Anmeldebonus aus, aber die Umfragen sind nicht viel wert. Lesen Sie unseren vollständigen Bericht über InboxDollars, bevor Sie es ausprobieren.

Wettbewerb: Eine Produkt-Launch-Herausforderung

Cornell University feiert ein neues Online-Produkt-Design und -Entwicklungs-Zertifikat-Programm mit einem Einweihungs-Event-Wettbewerb in diesem Blog mit der Auszeichnung Die beste Geschichte über "Ihre größte Herausforderung bei der Einführung eines neuen Produkts oder Dienstes." Der Gewinner und alle anderen guten Einträge werden in diesem Blog erscheinen, solange es ...

Pizzeria Geschäftsplan

Pizzeria del Causamali Pizzeria Business Plan Management Zusammenfassung. Pizzeria del Causamali ist ein Start-up-Restaurant, das eine leere Nische füllen wird. Derzeit gibt es nur wenige Restaurants mit familiärer Atmosphäre, die die ländlichen Gemeinden rund um die Stadt Deauville bedienen, und keine serviert frisch zubereitete Pizza.

Wie mein MBA mir geholfen hat als Unternehmer zu gedeihen

Es gibt eine Tendenz in der Start-up-Gemeinde, gegenüber MBAs skeptisch zu sein . In einer Branche, die Leistungsmetriken lobt, um den Fortschritt ständig zu verfolgen, gibt es etwas Flauschiges an einem beruflichen Abschluss, das für nichts Voraussetzung ist. Im Gegensatz zu einer medizinischen Schule oder einer juristischen Fakultät brauchen Sie keinen MBA, um ins Geschäft zu kommen. Seit langem ...

Dinner Theater Business Plan

Belle Epoque Dinner Theater Abendessen Theater Businessplan Management Zusammenfassung. Belle Epoque ist ein Start-up-themed Dinner-Theater-Restaurant bietet den Geschmack, Stil, Kultur und Überschwänglichkeit der 1890er Jahre Paris.